Staatsbürgerschaft und Eignung für FEMA

Release Date:
Oktober 4, 2022

FEMA engagiert sich dafür, allen Überlebenden der Naturkatastrophe beim Wiederaufbau nach Hurrikan Ian zu unterstützen. Dazu gehören alle U.S.-Staatsbürger, Unionsbürger, und Ausländer mit Aufenthaltsrecht.

Überlebende der Naturkatastrophe in den Landkreisen Charlotte, Collier, DeSoto, Flagler, Hardee, Highlands, Hillsborough, Lake, Lee, Manatee, Orange, Osceola, Pinellas, Polk, Putnam, St. Johns, Sarasota, Seminole and Volusia dürfen Unterstützung vom Programm für Einzelpersonen und Haushalte von FEMA (IHP, Individuals and Households Program) beantragen. Sie selbst oder ein Familienmitglied müssen U.S.-Staatsbürger, Unionsbürger oder ein Ausländer mit Aufenthaltsrecht sein.

Wenn Sie kein U.S.-Staatsbürger, Unionsbürger oder Ausländer mit Aufenthaltsrecht sind, kann Ihr Haushalt trotzdem noch die IHP-Unterstützung beantragen, wenn:

  • Wenn eine weitere erwachsene Person in ihrem Haushalt die Kriterien erfüllt und die Staatsbürgerschaft während des Registrierungsprozesses belegen kann oder das Erklärungs- und Freigabeformular unterzeichnet, oder:
  • Das Elternteil oder der/die Erziehungsberechtigte des Kindes, das U.S.-Staatsbürger/in, Unionsbürger/in oder Ausländer/in mit Aufenthaltsrecht ist, wenn sie im gleichen Haushalt leben. Das Elternteil oder der/die Erziehungsberechtigte haben sich als Mitantragssteller/in zu registrieren und das Kind muss zum Zeitpunkt der Naturkatastrophe unter 18 Jahre alt sein.

Ausländer mit Aufenthaltsrecht.

„Ausländer mit Aufentahltsrecht“ sind:

  • Ein Bewohner mit dauerhaftem, rechtmäßigem Aufenthaltsrecht (Inhaber der „Green Card“).
  • Ein Asylant, Flüchtling oder ein Ausländer, dessen Abschiebung zurückgehalten wird.
  • Ein Ausländer mit einer in den USA verhängten Bewährungsstrafe von mindestens einem Jahr.
  • Ein Ausländer, dem eine vorbehaltliche Einreisegenehmigung erteilt wurde (nach dem geltenden Gesetz, dass vor dem 1. April 1980 in Kraft war.
  • Eine einreisende Person aus Kuba oder Haiti.
  • Bestimmte Ausländer, die Opfer extremer Grausamkeit oder Opfer schwerwiegenden Menschenhandels waren, einschließlich Personen, die Inhaber eines „T“- oder „U“-Visums sind.
  • Ausländer, deren Kinder missbraucht wurden ausländische Kinder, der Eltern missbraucht wurden und bestimmte Kriterien erfüllen.

Unionsbürger

Ein Unionsbürger ist eine Person, die in einem US-amerikanischen Überseegebiet am oder nach dem Datum geboren wurde (z. B. Amerikanisch-Samoa), an dem die USA das Gebiet erworben haben oder eine Person, dessen Eltern Unionsbürger der USA sind. Sämtliche Staatsbürger der USA sind US-Staatsangehörige; jedoch sind nicht alle US-Staatsangehörige auch Staatsbürger.

Dafür in Frage kommende minderjährige Kinder

Das Elternteil oder die erziehungsberechtigte Person eines minderjährigen Kindes, die im gleichen Haushalt leben, dürfen im Namen des minderjährigen Kindes, das US-Staatsbürger/in, Unionsbürger/in, oder Ausländer/in mit Aufenthaltsrecht ist, die Unterstützung beantragen. Das minderjährige Kind muss am Datum der Naturkatastrophe, dem 23.September 2022, unter 18 Jahre alt sein.

Ressourcen 

Bitte lesen Sie die Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsanforderungen für staatliche Sozialleistungen unter fema.gov/assistance/individual/program/citizenship-immigration-status in mehreren Sprachen durch, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie sich über Ihren Einwanderungsstatus nicht sicher sind, wenden Sie sich an einen Einwanderungsexperten, um zu erfahren, ob Ihr Status die Immigrationsstatus-Anforderungen für die FEMA-Katastrophenhilfe erfüllt. Besuchen Sie nvoad.org/, um mehr über andere Freiwilligenorganisationen zu erfahren.

Antrag für die FEMA-Katastrophenhilfe

Um für ein individuelles FEMA-Hilfsprogramm in Frage zu kommen, müssen Sie einen Antrag bei der FEMA stellen. Es gibt drei Möglichkeiten zur Antragsstellung: 1) DisasterAssistance.gov, 2) Die FEMA-App für Mobilgeräte herunterladen, 3) Die gebührenfreie Nummer 800-621-3362 (FEMA) anrufen.

Ein barrierefreies Video über die Beantragung von Unterstützung finden Sie unter youtube.com/watch?v= WZGpWI2RCNw.

Tags:
Zuletzt aktualisiert Oktober 8, 2022