alert - warning

This page has not been translated into Deutsch. Visit the Deutsch page for resources in that language.

Region 4

States

Leadership

Resources

Contact

News

FEMA Region 4 office — located in Atlanta, GA, with a Federal Regional Center in Thomasville, GA — partners with federal emergency management for eight states and six Tribal Nations.

States

Visit the state's page for localized content, such as disaster recovery centers, flood maps, fact sheets, jobs and other resources.

Leadership

Gracia Szczech Photo

Region 4 Administrator

Robert Samaan Profile Pic Circle

Region 4 Deputy Administrator

Region 4 Resources

Environmental Requirements to Apply for FEMA Funding

When a community applies for FEMA funding — such as Public Assistance, Hazard Mitigation Assistance or Preparedness Grants — potential impacts to the environment and cultural resources must be considered.

alert - info

NOTE: Environmental requirements do not apply to individuals and families applying for assistance.

Find Your Flood Map

Risk Mapping, Assessment and Planning (Risk MAP) is a national FEMA program that works with states, tribes, territories and local communities to evaluate and better understand their current flood risk, as well as the actions that can be taken to mitigate and become more resilient against future risk.

Contact Us

Tribal Affairs
Karlene Jessie
202-679-8117
Karlene.Jessie@fema.dhs.gov

Regional News and Information

Warten Sie nicht mit der Beantragung der Katastrophenhilfe des Bundes. Die Frist läuft in zwei Wochen ab.
illustration of page of paper Press Release | Published: Februar 1, 2023
Vor ein paar Wochen haben Sie bundesstaatliche Katastrophenhilfe beantragt. Die FEMA hat mit einem Brief geantwortet, in dem die Arten von Unterstützung aufgeführt sind, zu denen Sie berechtigt oder nicht berechtigt sind. Lesen Sie den Brief sorgfältig, um die Entscheidung der FEMA zu verstehen und zu erfahren, wie Sie dagegen Beschwerde einlegen können, wenn Sie nicht damit einverstanden sind. Häufig benötigt die FEMA nur ein Dokument oder andere Informationen, um Ihren Fall weiter zu bearbeiten.
illustration of page of paper Fact Sheets | Published: Januar 25, 2023
Die FEMA und der Bundesstaat Florida eröffnen ein weiteres Katastrophenhilfezentrum im Landkreis Lee, um die Überlebenden des Hurrikans Ian an folgendem Ort zu unterstützen:
illustration of page of paper Press Release | Published: Januar 24, 2023
Weniger als vier Monate nach der Erklärung der Katastrophe durch den Hurrikan Ian hat die Regierung Biden-Harris 5,2 Milliarden $ an Finanzhilfen, Katastrophenkrediten und Hochwasserversicherungen für die Einwohner Floridas bereitgestellt.
illustration of page of paper Press Release | Published: Januar 20, 2023
Im Rahmen ihres Engagements, die Überlebenden des Hurrikans über die verfügbaren staatlichen und bundesstaatlichen Wiederaufbauprogramme zu informieren, veranstaltet die FEMA weiterhin kostenlose öffentliche Foren im Südwesten Floridas. In den letzten drei Monaten hat die FEMA mehr als 100 Gemeindeversammlungen in einem Gebiet von 20 Bezirken unterstützt. Fachexperten waren anwesend, um über Programme, staatliche Initiativen, Katastrophenhilfe, kommunale Ressourcen und Aktualisierungen zu sprechen. Diese offenen Foren boten der Öffentlichkeit die Möglichkeit, mehr über die besten Möglichkeiten zur Vorbereitung auf den nächsten Sturm zu erfahren, sich über das National Flood Insurance Program zu informieren und Antworten auf Fragen zur Beseitigung von Sturmschutt von Privatgrundstücken zu erhalten.
illustration of page of paper Press Release | Published: Januar 19, 2023