Federal Emergency Management Agency

Ein Kredit von der SBA nach einer Katastrophe hilft viel

Main Content
Release date: 
02/05/2013
Release Number: 
NR-160

NEW YORK – Einwohner des Staates New York, die durch den Hurrikan Sandy zu Geschädigten wurden,  mögen noch nicht über die Vorteile eines sogenannten „SBA-Darlehens“ (von der U. S. Small Business Administration vergeben) als Starthilfe für wichtige Reparaturen informiert sein: So kann eine durchdachtere und schnellere Wiederinbetriebnahme von Unternehmen, von Privathäusern und von privat geführten gemeinnützigen Unternehmen ermöglicht werden. Ebenso können Kredite an eine Hauseigentümervereinigung vergeben werden – so lässt sich eine gesamte Fläche in einem sanieren.

Kredit zum Ausgleich wirtschaftlicher Schädigungen

Die SBA bietet ein Darlehen an, um wirtschaftliche Schädigungen aus den Sturmschäden ausgleichen zu können. Empfänger sind hier Unternehmer – ebenfalls auch privat geführte gemeinnützige Organisationen, auch ohne dass Gebäude beschädigt wurden.

Diese Kredite werden für kleine Unternehmen, landwirtschaftliche Kooperativen und bestimmte privat geführte gemeinnützige Organisationen herausgegeben, sodass Rechnungen bezahlt und verlorene Geschäftsgewinne ausgeglichen werden können. Diese Kredite können in Einzelfällen auf bis zu 2 Millionen US-Dollar bemessen werden – ein solcher Betrag beinhaltet jedoch Schäden an Gebäuden sowie wirtschaftliche Schäden.

Für 17 Gemeinden aus New York gelten die oben genannten Möglichkeiten: Die ersten 13 in diesem Absatz genannten wurden durch den US-Präsidenten zum Katastrophengebiet erklärt und können somit direkt von der FEMA versorgt werden. Es sind dies die Bronx, Kings, Nassau, New York, Orange, Putnam, Queens, Richmond, Rockland, Suffolk, Sullivan, Ulster und Westchester.

Einwohner aus vier weiteren Gemeinden können ebenfalls ein erwähntes Darlehen beantragen, weil diese jeweils an eine Gemeinde aus dem tatsächlichen Katastrophengebiet angrenzen. Es handelt sich um: Columbia, Delaware, Duchess und Greene.

Schadenskredite für Vereinigungen von Hauseigentümern

Kredite bis zu Höhen von 2 Millionen US-Dollar können von der SBA auch an Hauseigentümervereinigungen, Bauentwicklungsgesellschaften oder ähnliche auf das

Gemeinwohl ausgerichtete Vereinigungen herausgegeben werden. Einzelpersonen können nicht Darlehen dafür aufnehmen, Bereiche für das Gemeinwohl zu reparieren. Dies obliegt den jeweiligen Vereinigungen.

Verzögerte Kreditrückzahlungen

Die erste Kreditrate für ein solches Notfalldarlehen ist erst fünf Monate nach Vertragsabschluss fällig.

Bei Schäden an Haus, Grund und Inventar ist es maximal möglich, bis zum 27. Februar 2013 einen Kreditantrag bei der SBA zu stellen. Geht es jedoch um rein wirtschaftliche Schäden, die Geschäftsausgaben, Umsatzeinbußen oder Lohnzahlungen betreffen,  liegt die letzte Frist für den Darlehensantrag am 31. Juli 2013.

Schnell, sicher und einfach lässt sich ein solcher Kreditantrag online stellen, nämlich unter

https://DisasterLoan.SBA.gov/ELA. Jederzeit können Sie den Bearbeitungsstatus Ihres Antrags unter der Telefonnummer 800-659-2955 (800-877-8339 für Hörgeschädigte) abfragen.

Die Kundenbetreuer der SBA können geringverzinste Kreditanträge entgegennehmen bzw. genehmigen und Fragen beantworten. Dies kann an allen Katastrophenhilfezentren des Staates New York bzw. der FEMA geschehen. Auch die SBA-Büros stehen hier zur Verfügung. Adressen der direkten SBA-Anlaufstellen können unter der Webseite www.sba.gov abgefragt warden, Anrufe sind möglich unter der Telefonnummer  800-659-2955 (für Hörgeschädigte: 800-877-8339).

Um das nächstgelegene Katastrophenhilfecenter auszumachen, fragen Sie eine Anschrift unter der Webseite www.FEMA.gov/disaster-recovery-centers ab (bei Tablet/Smartphone: m.fema.gov). Auch können Sie eine SMS mit der Abkürzung DRC und Ihrer Postleitzahl an die Telefonnummer 43362 (4FEMA) senden. Eine Antwort-SMS enthält dann die genaue Anschrift. Für diese Informationen sind die Telefonnummern 800-621-3362 (für Hörgeschädigte: 800-462-7585) geschaltet.

Weitere Fragen kann die SBA-Kundenbetreuung im Zusammenhang mit dieser Katastrophe unter der Telefonnummer 800-659-2955 (für Hörgeschädigte 800-877-8339) beantworten. Ebenso steht die E-Mail-Anschrift  DisasterCustomerService@sba.gov oder die Webseite  www.sba.gov   zur Verfügung.                               

Weitere Informationen zur generellen Katastrophenhilfe bieten die Webseiten www.fema.gov/sandy-deutsch,  www.fema.gov/SandyNY, www.twitter.com/FEMASandy, www.facebook.com/FEMASandy and www.fema.gov/blog.

Die Aufgabe der FEMA ist es, unsere Bürger und Ersthelfer darin zu unterstützen, als gemeinsame Nation unsere Fähigkeit stärken, erhalten und verbessern, uns gegen alle Katastrophen zu schützen, darauf zu reagieren, uns von Schäden zu erholen sowie Maßnahmen der Schadensvorbeugung zu ergreifen.

Last Updated: 
02/05/2013 - 17:36
State/Tribal Government or Region: 
Related Disaster: 
Back to Top